hgnc-Workshop: Die Freiberufler*innen – Selbstständige eigener Art

Mit über einer Millionen Personen bildet die Gruppe der Freiberufler*innen einen großen Anteil an den in Deutschland selbstständig Tätigen. Was heißt eigentlich genau Freiberuflichkeit? Was muss beim Aufbau der eigenen Existenz beachtet werden? Welche Chancen und Vorteile bietet diese Option des Berufseinstiegs?

22. März 2022

ABGESAGT – Zeig, wofür du stehst – 4 Schritte zu einem Branding, das genau zu dir passt.

Du bist Gründer*in und willst die richtigen Kund*innen anziehen? Dir fehlt noch der passende Auftritt? In diesem Vortrag erfährst Du wie aus Unternehmen Marken werden und welche grundlegenden ersten Schritte dafür sinnvoll sind.

09. März 2022

Matthias Willenbacher: Crowdinvesting für nachhaltige Startups

Wiwin ist eine der führenden Crowdfunding / Crowdinvesting Plattform für nachhaltiges Investieren in Deutschland und Europa. Wiwin vermitteln Kapitalanlagen in den Bereichen erneuerbare Energien, nachhaltige Start-ups und energieeffiziente Immobilien. Crowdfunding / Crowdinvesting hat seinen Siegeszug vor einigen Jahren im Kontext der Initialfinanzierung von Start-ups begonnen. Matthias Willenbacher hat WIWIN 2011 mit der Motivation gegründet, Bürger stärker an der Energiewende zu beteiligen.

22. Februar 2022

hgnc-Vortrag: Lasst uns heute ein Unternehmen gründen

Die Idee für eine Gründung ist da, doch was nun? Gibt es für meine Idee überhaupt einen Markt? Wer sind meine potenziellen Kunden und wo bekomme ich eigentlich meine Inputfaktoren her? Fragen über Fragen, die häufig vor allem das zugrunde liegende Geschäftsmodell betreffen.

10. Februar 2022

Christian Miele: Herausforderungen der deutschen Startup-Szene

Ticketmenge erhöht - Die Anmeldung ist weiterhin möglich! Christian Miele, Vorstandsvorsitzender des Bundesverband Deutsche Startups e.V., spricht über die Herausforderungen der deutschen Startup-Szene.

26. Januar 2022

DSHS Ideathlon

Beim DSHS Ideathlon werden Gründungsideen aus den Bereichen Sport, Bewegung & Gesundheit in Form eines Poster-Kongresses vorgestellt. Eine Expertenjury mit u.a. Gründer-Experten von der Kreissparkasse und dem 1.FC Köln gibt Feedback zur Idee und zur Teilnahme an weiteren Gründungswettbewerben und Acceleratoen, wie z.B. dem DSHS StarSKader. Die drei spannendsten Ideen werden in einer Abstimmung ins Finale gewählt und in 5- minütigen Kurzpräsentationen auf der Bühne gepitcht. Im Rahmen von Kurzvorträgen teilen die Experten wichtige Take-home Messages, die im Anschluss an die Preisverleihung mit Gleichgesinnten beim Kaltgetränk diskutiert werden können.

21. Januar 2022

StarS Kader

Der StarS-Kader ist ein hochschuleigener Accelerator der Deutschen Sporthochschule Köln, in dessen Rahmen potentielle Gründer*innen der Kölner Verbundhochschulen mit sportbezogenen Ideen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleitet werden. In diesem Rahmen werden die Teams sowohl weiterqualifiziert als auch individuell gecoached und auf Ihrem Weg hin zur Beantragung von Fördermitteln oder Anschlussfinanzierungen begleitet. Der StarS-Kader startet einmal im Jahr und unterteilt sich in zwei Phasen, an denen unabhängig voneinander teilgenommen werden kann

01. Januar 2022

hgnc: Interaktiver Vortrag: Die Zukunft planbar machen – Finanzplanung leicht gemacht

Das Wichtigste kommt zum Schluss: mit der Finanzplanung schließt Du Deinen Businessplan ab. Jeder Unternehmer sollte die Zahlen seines Unternehmens kennen und wissen, ob sein Produkt/ seine Dienstleistung zum Geldverdienen reicht, wieviel er investieren und finanzieren muss um nachher wieviel rauszubekommen. Voraussetzung für eine Finanzplanung (nicht für die Teilnahme an der Veranstaltung) ist, dass Du Dir über alle Bereiche des Geschäftsmodells Gedanken gemacht hast und diese auch beziffern kannst.

08. Dezember 2021

hgnc-Vortrag: Testen und validieren von Geschäftsideen

Die eigene Geschäftsidee sollte man sich wie ein brüchiges Kartenhaus vorstellen. Vielleicht kann es stabil sein und sich behaupten – sehr wahrscheinlich aber fällt es sehr schnell in sich zusammen. Was viele Gründerinnen und Gründer nicht wissen: Man kann sich sehr viel Frust, Zeit und Geld ersparen, indem man Geschäftsideen zunächst einfach mal testet, bevor man direkt loslegt.

25. November 2021

hgnc-Vortrag: Lasst uns heute ein Unternehmen gründen

Die Idee für eine Gründung ist da, doch was nun? Gibt es für meine Idee überhaupt einen Markt? Wer sind meine potenziellen Kunden und wo bekomme ich eigentlich meine Inputfaktoren her? Fragen über Fragen, die häufig vor allem das zugrunde liegende Geschäftsmodell betreffen.

16. November 2021