StarS Kader

Der StarS-Kader ist ein hochschuleigener Accelerator der Deutschen Sporthochschule Köln, in dessen Rahmen potentielle Gründer*innen der Kölner Verbundhochschulen mit sportbezogenen Ideen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleitet werden. In diesem Rahmen werden die Teams sowohl weiterqualifiziert als auch individuell gecoached und auf Ihrem Weg hin zur Beantragung von Fördermitteln oder Anschlussfinanzierungen begleitet.

Der StarS-Kader startet einmal im Jahr und unterteilt sich in zwei Phasen, an denen unabhängig voneinander teilgenommen werden kann.

Phase 1

Vertiefe Deine gründungsspezifischen Kenntnisse im Business Model Deep Dive und präsentiere deine Idee beim Pitch-Event am Ende von Phase 1 vor einer Jury aus Branchenexpert*innen & Wissenschaftler*innen. Voraussichtlich 4 Freitgstermine (halb- und ganztägig) von Mitte Februar bis Ende März.

Phase 2

Dir hat Phase 1 Spaß gemacht und du möchtest deine Idee weiter zur Gründungsreife entwickeln? Deine Idee ist schon relativ weit entwickelt und du möchtest Fördermittel beantragen? Dann ist Phase 2 für dich genau das Richtige!

Voraussetzungen

  • Student*in, Wissenschaftler*in oder Absolvent*in der DSHS
  • Student*in, Wissenschaftler*in oder Absolvent*in einer Kölner Hochschule mit einer Gründungsidee mit Sportbezug
  • sportbezogene Gründungsidee und auf der Suche nach einen wissenschaftlichen Mentor an der DSHS

Bewerbung

Phase 1

Du möchtest an Phase 1 teilnehmen? Dann schick uns einfach vom 01.01.22- 30.01.22 deine Ideenskizze (max. 3 Seiten) an starskader@­dshs-koeln.de. Hierfür haben wir dir eine Checkliste als Orientierungshilfe bereitgestellt. Oder nimm am Ideathlon am 21.01.22 teil (Bewerbung bis 16.01.21) und erhalte einen Bewerbungs-Waiver für den StarS-Kader.

Bei Fragen kannst du dich jederzeit bei uns (Ansprechpartnerinnen) melden.

Phase 2

Du möchtest an Phase 2 teilnehmen? Dann schick uns einfach vom  01.03.22—31.03.22 deine Ideenskizze (max. 3 Seiten) und einen Videopitch, in dem du deine Idee vorstellst an starskader@­dshs-koeln.de. Hierfür haben wir dir eine Checkliste als Orientierungshilfe für deine Ideenskizze bereitgestellt.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  1. Früh übt sich

Du kannst den Schwung deines Studiums nutzen, parallel dazu ganz ungezwungen an deinen Gründungsideen arbeiten und sie realisieren.

  1. Es ist noch kein/e Gründer*in vom Himmel gefallen

Wir unterstützen dich bei jedem Schritt von der Ideenreifung bis zur Beantragung von Fördermitteln, sodass du gut ausgerüstet durchstarten kannst.

  1. Gemeinsam sind wir stark

Uns vereint vor allem eines: der Sport! Die DSHS bietet dir daher mit ihrem Netzwerk und ihrer Sportexpertise den perfekten Ort, um sportbezogene Gründungsideen weiter zu verfolgen/bearbeiten.

  1. Dein Netzwerk ist deine stärkste Währung

Durch die Teilnahme am StarS-Kader erhältst du vielfältige Möglichkeiten deine Idee nach draußen zu tragen, zu präsentieren und dir ein Netzwerk aufzubauen.
Nutze diese Möglichkeit – versuche nicht deine Idee im stillen Kämmerchen alleine zu entwickeln, sondern erzähle anderen davon, tausche dich aus und entwickle deine Idee stetig weiter.

  1. Jede Jeck ist anders

Jede Gründungsidee, jedes Gründungsteam und jedes Gründungsumfeld ist anders. Im StarS-Kader wirst du individuell gecoacht und erhältst somit eine auf dich abgestimmte Betreuung.

Ansprechpartnerinnen:

Dr. Anja Chevalier

a.chevalier@dshs-koeln.de

Sophia Haski

s.haski@dshs-koeln.de

 

Dr. Sabine Sternstein

Deutsche Sporthochschule Köln

Abt. 6.2 Transferstelle und Gründungsservice

Am Sportpark Müngersdorf 6

50933 Köln

0221-49828774

s.sternstein@dshs-koeln.de

 

01. Januar 2022