Ausgebucht: hgnc-Webinar: Freiberufsentdecker – Mit individualisierter Geschäftsidee zum erfolgreichen Konzept

2 Onlinepräsentationen mit Selbstreflexionsimpulsen: á 1 Stunde, verfügbar zwischen 8 und 12 Uhr im Online-Portal
13:00-14:30 Uhr Online-Chat mit der Dozentin

Wünschen Sie sich berufliche Selbstbestimmung? Haben Sie Geschäftsideen im Kopf, wissen aber nicht, wie Sie sie umsetzen können?
Freiberufsentdecker bietet professionelle Begleitung bei der kreativen Ideenfindung, der Konzeptionierung sowie bei der erfolgreichen Marktpositionierung an. Selbstdefinierte Ziele werden erreicht, wenn Energien fließen. Freiberufsentdecker baut daher auf individuelle Zielsetzungen und Beweggründe auf. Im Fokus stehen dabei freiberufliche Tätigkeiten in Selbständigkeit.

Im ersten digitalen Impulsvortrag wird mit gezielten Übungen gezeigt, wie individuelle Fähigkeiten und Motivationen „aufgedeckt“ werden und dazu beitragen können, eine erfolgversprechende Geschäftsidee zu konkretisieren.

In der zweiten Präsentation wird die Geschäftsidee exemplarisch „am Markt positioniert“, d.h. es werden der Markt und Konkurrenten analysiert (Wettbewerbsanalyse), das Alleinstellungsmerkmal herausgearbeitet, Zielgruppen differenziert sowie eine zusammenfassende Positionierungsanalyse skizziert.

Anhand der in den zwei Präsentationen angewendeten Impulsfragen reflektieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihre eigene Perspektive. Der anschließende online-Diskurs schafft Raum für weiteren Austausch.

Schaffen Sie sich eine selbstbestimmte Perspektive – haupt- oder auch nebenberuflich!

Dr. Anouschka Strang gründete aus einer unbefristeten Vollzeit-Anstellung im Gesundheitsbereich heraus ihre eigene berufliche Existenz 2010 in Bonn, das Unternehmen Promotion + Erfolg. Freiberuflich Existenzgründenden sowie Promovierenden bietet sie Seminare und Coaching an. Im Kern ihrer Tätigkeit steht die Überzeugung, dass stimmige Ziele Energiereserven mobilisieren und damit selbst die höchsten Ziele erreicht werden können.

30. April 2020 - Online-Präsentation verfügbar 8:00-12:00 Uhr, Webinar mit Dozentin um 13 Uhr - Online - Links werden den Teilnehmern vorab zur Verfügung gestellt