hgnc-Finanzierungstag am 15.11.2016: Diese Investoren stehen Euch Rede und Antwort!

Einen Tag lang dreht sich alles rund um das Thema Finanzierung. Welche Möglichkeiten gibt es? Welche Form passt am besten zu den eigenen Vorstellungen und Ausgangsbedingungen? Das und mehr erfahrt Ihr in verschieden Vorträgen rund um das Thema „Finanzierung“ und „Investition“ im Rahmen des hgnc-Finanzierungstags.  Zudem bauen verschiedene geldgebende Institutionen wie Banken und Investmentfirmen Info-Stände auf und stehen Euch für Kurz-Beratungen zur Verfügung.

Diese Investoren stehen Euch Rede und Antwort:

CeWe
Die CeWe Stiftung & Co KGaA ist Marktführer im europäischen Fotofinishing.  Der SDAX-Konzern versteht sich als strategischer Investor und unterstützt primär Foto- und Videoaffine Online-StartUps. Der Investmentfokus liegt dabei für gewöhnlich im Early-Stage Bereich.

Rotonda Business Angels
Die Rotonda Business Angels ist ein Verein, der junge Unternehmen in der Rhein-Region branchenübergreifend beim Start ins Geschäftsleben unterstützt. Die Rotonda Business Angels helfen mit finanziellen Mitteln, aber auch mit ihrer Erfahrung als Unternehmer und verbessern damit die Überlebenschancen von Start-Ups in der Anlaufphase beträchtlich.

Kreissparkasse Köln & Sparkasse KölnBonn
Die regionalen Sparkassen sind erfahrenene Gründungsfinanzierer. Seit vielen Jahren begleiten sie Existenzgründungen und kennen die Region und den Markt. Sie beraten zu allen öffentlichen Finanzierungsmitteln und arbeiten eng mit Kooperationspartnern wie der NRW-Bank, der Bürgschaftsbank und der KfW-Mittelstandsbank zusammen.

win NRW.Bank Business Angels Initiative
Die win Business Angels Initiative der NRW.BANK vermittelt Business Angel an innovative Wachstumsunternehmen. Diese erfolgreichen Geschäftsleute, ManagerInnen und WirtschaftsexpertInnen bringen sowohl Kapital als auch unternehmerische Erfahrung in junge, vielversprechende Projekte und Firmen ein.

Natürlich baut auch das hochschulgründernetz cologne einen Info-Stand auf. Als Kölner Gründungsnetzwerk informieren wir über Förderprogramme wie EXIST-Gründerstiepndium, EXIST-Forschungstransfer oder START-UP-Hochschulausgründungen.

 

15. November 2016 - 13 - 17.30 Uhr - Neues Seminargebäude der Universität zu Köln, Tagungsraum, Gebäude 106, Universitätsstraße 37, 50931 Köln