Online-Vortrag: Rechtsfragen rund um die Unternehmensgründung

Unternehmensgründung - elementare Fragestellungen Inhaltlich wird es dabei um Fragen rund um die Unternehmensgründung gehen, um geeignete Rechtsformen, Qualifikations- oder Zulassungsvoraussetzungen, inhaltliche und formale Anforderungen, den finanziellen Rahmen, Organisation und Leitung des Unternehmens und um Haftungsfragen gehen. Ziele sind es, die wichtigsten Aspekte für die eigene Geschäftsidee zu erfassen, um eine möglichst genau passende Rechtsform finden zu können. Die einzelnen Aspekte werden mithilfe von Slides dargestellt und mit Beispielen aus der Praxis verständlich gemacht. Darüber hinaus besteht natürlich die Gelegenheit jederzeit Fragen zu stellen.

17. August 2022

Präsenz-Vortrag: Testen und validieren von Geschäftsideen: Geld & Frust ersparen

Die eigene Geschäftsidee sollte man sich wie ein brüchiges Kartenhaus vorstellen. Vielleicht kann es stabil sein und sich behaupten – sehr wahrscheinlich aber fällt es sehr schnell in sich zusammen. Was viele Gründerinnen und Gründer nicht wissen: Man kann sich sehr viel Frust, Zeit und Geld ersparen, indem man Geschäftsideen zunächst einfach mal testet, bevor man direkt loslegt. Es gibt unzählige Möglichkeiten dafür, das Geschäftsvorhaben zu testen und dadurch ein Gefühl oder gar Beleg für den Bedarf des Vorhabens zu bekommen. Die besten Tests dauern übrigens nicht länger als eine Woche. Das erfährst du in diesem Vortrag: - Wie teste ich schnell und effizient, ob meine Idee Potenzial hat? - Warum soll ich überhaupt testen und nicht einfach anfangen? - Welche verschiedenen Testtypen gibt es? - Was ist Ziel der Ideenvalidierungsphase?

01. September 2022

Präsenz-Workshop: Design Thinking und Ideenfindung

Was taugt meine Idee? Mit Design Thinking nutzerzentriert zu relevanten Herausforderungen und exzellenten Lösungen. Viele Ideen für neue Produkte und Services scheitern an mangelndem Nutzerverständnis oder Nutzerbedarf. Das muss nicht sein. Ein paar gute Methoden und ein planvolles Vorgehen sorgen dafür, dass ihr aus der Nutzerperspektive heraus denkt und handelt.

15. September 2022

hgnc-Workshop: „Kommunikation“ für Gründer und Führungskräfte

Nach der Gründung eines Unternehmens sind die meisten GründerInnen intensiv mit ihren Kernaufgaben beschäftigt. Dennoch verpassen sie Chancen, wenn sie nicht schon vor der ersten Gründungsminute eine gezielte Kommunikations-Strategie für sich nutzen! Der Workshop bietet speziell für GründerInnen einen praktischen Einstieg in die Welt der Kommunikation im Business. Er eröffnet Möglichkeiten, um sich und die Gründungsidee gekonnt in Szene zu setzen. Denn der Gründer muss zuerst mit seiner Person, mit seiner Wirkung auf andere und mit seiner Idee überzeugen – nur dann wird er Unterstützer für sein Vorhaben begeistern können. Martin Sutoris zeigt mit gezielten Methoden auf, was professionelle Kommunikation im Business bedeutet, wie man sich am besten in der Öffentlichkeit platziert und beantwortet wesentliche Fragen wie: Wie bringe ich Geschäftsidee und USP exakt auf den Punkt? Wie formuliere ich klare Kommunikationsziele? Und wie kommuniziere ich am besten mit Banken, Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern?

12. Oktober 2022

protoTYPES Cologne

Save the Date – für die 2. Ausgabe der Cologne protoTYPES am 13. Oktober 2022!

13. Oktober 2022

Online-Workshop: Die Freiberufler*innen – Selbstständige eigener Art

Mit über einer Millionen Personen bildet die Gruppe der Freiberufler*innen einen großen Anteil an den in Deutschland selbstständig Tätigen. Was heißt eigentlich genau Freiberuflichkeit? Was muss beim Aufbau der eigenen Existenz beachtet werden? Welche Chancen und Vorteile bietet diese Option des Berufseinstiegs?

08. November 2022